Was ist eigentlich guter Service? Wir meinen: Man muss ihn l(i)eben!

Zugluft auf dem Flughafen
Service wird bei uns groß geschrieben

Ohne Service geht es heute in keinem Bereich der Wirtschaft mehr – deshalb schreibt sich auch jedes Unternehmen auf die Fahnen, einen „ausgezeichneten“ oder gar „exzellenten“ Service zu leisten. So weit, so gut. Aber was bedeutet das eigentlich? Unternehmen und Kunden scheinen da manchmal recht unterschiedlicher Ansicht zu sein. Mancher Kunde freut sich schon über freundliche Behandlung am Telefon und ein anderer wiederum möchte am liebsten alles vorgestern erledigt haben. Und bitte jetzt gleich, ein bisschen plötzlich, unverzüglich und sofort! Und Sie selbst? Könnten Sie auf Anhieb sagen, was guter Service für Sie bedeutet?

Bei Licht betrachtet scheint die Bewertung der Qualität von Service also erstmal eine ganz subjektive Angelegenheit zu sein, weil jeder auf andere Dinge Wert legt – der Kunde ebenso wie der Anbieter. Aber so ganz stimmt das nicht, denn es gibt Konstanten, die einen guten Service ausmachen! Das ist einerseits natürlich die „harte Währung“, also die an sich selbstverständlichen Dinge wie Zuverlässigkeit, Termintreue, Schnelligkeit der Ausführung, Erreichbarkeit, feste Ansprechpartner. Doch den entscheidenden Unterschied macht letztlich doch der „Faktor Mensch“: Service kann nur gut sein, wenn jeder, der ihn liefert, nicht nur die notwendigen „Soft Skills“ wie Geduld, Freundlichkeit und Fingerspitzengefühl besitzt, sondern den Service-Gedanken wirklich LEBT. Was das heißt? Service in all seinen Facetten höchste Priorität zu geben. Immer alles zu leisten, was möglich ist. Und all das mit Freude und aus Überzeugung zu tun. So, wie das bei uns ist.

HaWe Speed: Full Service – aus Überzeugung

Tormontage & Wartung vom Profi
Tormontage & Wartung vom Profi

Wir von HaWe Speed verstehen unter gutem Service buchstäblich das volle Paket: nämlich Full Service – alle Leistungen aus einer Hand. Deshalb entwickeln, produzieren und vertreiben wir unsere Industrietore nicht nur, sondern wir möchten, dass Sie, unsere Kunden, mit unseren Toren auch zufrieden sind – und es auch bleiben! Service ist insofern ein entscheidender Teil unserer Unternehmenskultur, den unser ganzes Team mitträgt. Im Innendienst betreut Ihr fester Ansprechpartner, der sich mit all Ihren Belangen rund um Ihr Tor genau auskennt, Sie bei allen Fragen zu Planung und Lieferung. Unser Außendienst steht Ihnen direkt bei Ihnen vor Ort zur Seite: Wir führen Montage, Reparatur, Wartung und Prüfung Ihrer Tore durch und bieten außerdem einen umfassenden Ersatzteilservice.

Unser Credo: Keine halben Sachen – Service vom Experten

Bei Toren halbe Sachen zu machen, lohnt sich eigentlich nie. Wer ein Tor irgendwo günstig kauft und in Eigenregie montiert, zahlt meistens drauf und hat zum Schaden noch den Spott. Schade um das rausgeschmissene Geld – ganz abgesehen davon, dass im Schadensfall keine Versicherung zahlt, wenn das Tor nicht fachmännisch eingesetzt, gewartet und geprüft wurde. Machen Sie es besser und vertrauen Sie auf uns. Als Unternehmer sind Sie Fachmann und kennen sich auf Ihrem Gebiet bestens aus – so wie wir uns mit Toren. Hier treffen wir uns! Nicht umsonst lautet unser Slogan: „Wir können Tore – versprochen“. Denn hinter jeder unserer Serviceleistungen steht das Versprechen, dass Sie mit unseren Toren zufrieden sind. Ein Versprechen, dem Sie vertrauen können!

Der erste Schritt: Mit guter Planung Geld sparen

Maurice Ried, Montage & Kundendienst
Maurice Ried, Montage & Kundendienst

Vier Augen sehen mehr als zwei – und in mehreren Köpfen steckt unter Umständen mehr Erfahrung als in nur einem. Bei der Konzeption von Produktionshallen spielen die Tore eine entscheidende Rolle, denn schließlich hängt es von vielen Bedingungen ab, welches Tor für welchen Einsatzzweck und an welcher Stelle im Gebäude das richtige ist. Hier gut zu planen, spart bares Geld – und unser Know-how ist dabei Ihr Vorteil! Eine gute Beratung bei der Planung ist das, was allem anderen vorangehen muss, wenn das „Projekt Industrietor“ ein Erfolg werden soll. Vielleicht haben Sie bereits eine ungefähre Vorstellung, wie Ihre Tore aussehen sollen und was genau Sie brauchen, vielleicht sind Sie da noch ganz offen – auf jeden Fall lassen wir Sie damit nicht im Regen stehen. Hilfe bei der Produktwahl, technische Expertise, Unterstützung bei Ausschreibungen oder ganz allgemein Hilfestellung bei allem, was irgendwie „aus dem Rahmen fällt“, also Sonderlösungen, um all das kümmern wir uns – für Sie und gemeinsam mit Ihnen.

Fachgerechter Montageservice: Immer auf der sicheren Seite

Die richtige Seite ist immer eine Frage der Perspektive. Die sichere Seite nie! Denn dass Sicherheit oberste Priorität haben muss, steht nicht zur Debatte. Die professionelle Montage von Industrietoren ist in diesem Zusammenhang essenziell, denn nur so kann sichergestellt werden, dass ein Tor auch wirklich sicher arbeitet und lange gut funktioniert. Eine fachgerechte Montage reduziert das Unfallrisiko und den Verschleiß also erheblich – und ebenso das Risiko von Regressansprüchen von bei einem Unfall geschädigten Personen. Andernfalls wird’s nämlich richtig teuer. Das können Sie nicht wollen! Dass es nicht so weit kommt, verhindern unsere professionellen Monteure.

Wartung und Prüfung: So haben Ihre Tore ein langes Leben

Schließkraftprüfung für ihre Tore
Schließkraftprüfung für ihre Tore

Richtlinien, an die sich Unternehmer halten müssen, gibt es viele. Nicht alle sind so sinnvoll wie die Arbeitsstättenrichtlinie ASR A1.7. Die kennen Sie nicht? Sollten Sie aber! Denn sie besagt, dass die Überprüfung gewerblich genutzter Tore durch geschultes Fachpersonal vor der ersten Inbetriebnahme Pflicht ist. Wenn Sie denken, dass das eine lästige Bürde ist, die dazu noch ins Geld geht, sollten Sie umdenken, denn die Umsetzung von ASR A1.7 sorgt im Zusammenhang mit der jährlich folgenden UVV-Prüfung nicht nur für eine Minimierung des Unfallrisikos und damit vor Regressforderungen, sondern ist dazu noch praktizierter Schutz Ihres Betriebskapitals – und nichts anderes sind ja Ihre Tore, die dadurch eine deutlich längere Lebensdauer haben. Unser Service-Extra: Wir prüfen nicht nur Industrietore aus unserer eigenen Herstellung, sondern auch Tore anderer Hersteller!

Unser Reparaturteam und Ersatzteilservice: Schnell vor Ort, wenn nichts mehr geht

Nun ist es doch passiert: Das Tor ist kaputt, nichts geht mehr. Kann vorkommen, ist aber halb so schlimm, denn unsere Monteure bringen Ihr Tor wieder ins Lot und ans Laufen – und das schnell, denn Zeit ist bekanntlich Geld! Ebenso schnell ist unser Ersatzteilservice vor Ort, wenn ein Teil fehlt – nicht nur für unsere Tore, sondern auch für Tore anderer Hersteller. Denn auch das bedeutet Service für uns: immer zu helfen, wenn Not am Mann ist!

Vertrauen Sie uns – Ihren Experten für Industrietore. Seit mehr als 30 Jahren.

Sprechen Sie uns an!

Zurück